KIZOO Technology Ventures

KIZOO hilft jungen Startup-Teams zu wachsen. Unser Schwerpunkt liegt auf Seed- und Frühphasen-Finanzierungen von SaaS, Internet & Mobile Services und Social Applications. Abgesehen von unseren finanziellen Ressourcen haben wir eine langjährige unternehmerische Erfahrung in Entwicklung, Marketing und Produkt Management in diesen Märkten, die wir gerne teilen.

 

Early Stage Financing

Wir suchen engagierte Teams mit klarer Fokussierung auf wachstumsstarke Produkte. Wenn Sie bereits eine klare Vorstellung haben wohin die Reise gehen soll und eine Finanzierung suchen, schicken Sie einfach eine Präsentation, einen Login zu einem Prototyp oder etwas von dem Sie glauben, dass es uns von den Highlights Ihres Ventures überzeugt an ventures@kizoo.com.

Mentoring

Vielleicht sind Sie noch etwas früher dran? Mit einigen vielversprechenden Teams arbeiten wir noch vor einer Finanzierung zusammen und helfen gerne aus Ihrem Projekt ein Unternehmen zu entwickeln mit klarer Zielrichtung in Hinblick auf Märkte, Produkt, Organisation und Finanzstrategie. Nutzen Sie Ihre Chance uns als Mentor gewinnen und bewerben Sie sich.

 


 

Ventures

 

Staffbase_logo_Kopie.png

Staffbase schließt die Intranet-Lücke für Non-Desk Workers. Die schlüsselfertige SaaS-Lösung vervielfacht die Reichweite der Internen Kommunikation auf Mitarbeiter, die außerhalb des Büros arbeiten. Diese Zielgruppe umfasst mehr als 2/3 der globalen Arbeitnehmer. Mitarbeiter können die MitarbeiterApp auf ihre (privaten) Smartphones laden, was die Kosten für den Launch von Intranetfunktionalitäten für diese Zielgruppe massiv senkt.

 

Dienstplan, Zeiterfassung und Lohnabrechnung alles aus einer Hand

Shyftplan bietet einen online Dienstplan als SaaS an, mit welchem KMUs ihre Mitarbeiter planen und mit ihnen kommunizieren können. Dieser Service ist dabei komplett kostenlos. Anschließend können die Lohnabrechnungen für die geplanten Mitarbeiter mit nur einem Klick erledigt werden. Dies ist etwa 70% günstiger als die herkömmliche Methode über den Steuerberater.

 

Mambu_logo_small_160.jpg

Mambu ist Anbieter einer Software-as-a-Service-Lösung die es Banken und Finanzdiensleistern weltweit erlaubt, Bankdienstleistungen für ihre Kunden wesentlich professioneller, komfortabler, flexibler und kostengünstiger anzubieten, als dies bisher möglich war. Gegründet in 2010 setzen bereits mehr als 100 Finanzinstitute aus 30 Ländern Mambu ein.

 

MZ_logo_small_160.jpgDie MegaZebra GmbH ist Entwickler und Vermarkter von Social Games. Die Plattform erlaubt den Nutzern von sozialen Netzwerken dort mit ihren Freunden zu spielen. Die Spiele werden millionenfach genutzt. Seit der Gründung in 2008 hat MegaZebra mehrere marktführende Spiele auf Facebook eingeführt, wie zum Beispiel Mahjong Trails und Solitaire Castle.

 

rvl_2_2.pngREVL ist eine neue und bessere Action Camera. Diese erlaubt es den Moment zu erleben im Wissen, das Video dazu wird einfach gut aussehen, ganz einfach ohne aufwendiges Editing. REVL wird die Camera für eine wachsende Community von leidenschaftlichen Menschen auf den Markt bringen, die es lieben ihre aufregenden Erlebnisse mit der Welt zu teilen.

 

Prescreen_logo_small_160.jpg

Prescreen ist eine E-Recruiting Lösung, die es Unternehmen ermöglicht, ihren Recruitingprozess zu optimieren. Der Service hilft Personalabteilungen bei der Vermarktung von Stellenanzeigen, der Suche und der Rekrutierung, sowie dem Interview und Assessment von Kandidaten.

 

Tamyca_logo_small160.jpgTamyca betreibt Deutschlands größtes Portal für privates Carsharing. Diese neue Form der Mobilität erlaubt Fahrzeughaltern die anfallenden Kosten zu kompensieren, indem das Fahrzeug an Menschen in der Nachbarschaft verliehen wird. Gleichzeitig ermöglicht tamyca so anderen Privatpersonen, Autos in ihrer unmittelbaren Umgebung günstig zu mieten. 

 

BabbelLogo-160px.pngBabbel ist ein neuartiges Sprachlernportal auf dem Nutzer weltweit an verschiedensten interaktiven Übungen teilnehmen und Community-Funktionen nutzen können. Babbel ist einzigartig mit seinen innovativen Kombinationen an Sprachlern-Lektionen und Online Social Networking Funktionen. Zusätzlich zu der eigentlichen Lernplattform bietet Babbel auch die Möglichkeit, mit anderen Lernerinnen und Lernern aus aller Welt in Kontakt zu treten.

 

SuitePadLogo190px.png

Suitepad ist neuer Kommunikationskanal, der Hotel und Gäste näher zusammenbringt, den Aufenthalt der Gäste noch angenehmer gestaltet und einen finanziellen Mehrwert für Hotels bringt. Dabei bietet seinen Kunden nicht nur Hard- & Software, sondern auch Zugriff auf eine Vielzahl von Hotel-Entertainment Angeboten, wie Filme und Zeitungen, oder Tickets.

 

Umbono_logo_small_160.jpgUmbono ist ein Tech-Startup-Inkubator für Südafrika, initiiert von Google zusammen einer kleinen ausgewählten Gruppe von erfahrenen Angel Investoren, der auch Michael Greve als CEO von KIZOO angehört. Gründer finden bei Umbono neben einer Seed-Finanzierung ein ideales Arbeitsumfeld in Kapstadt, um unterstützt durch erfahrene Angels und Mentoren, eine erfolgreiche Geschäftsidee zu verwirklichen.

 

 


 

Biotech Ventures

 

oisin_logo_2.pngOisin entwickelt eine Gen-Therapie um senescente Zellen zu beseitigen. Jüngste Studien haben gezeigt, das die Beseitigung der senescenten Zellen sowohl die negativen Auswirkungen von altersbedingten Krankheiten deutlich reduziert wie auch die mittlere Lebensdauer um bis zu 35% verlängert. Oisin geht dabei davon aus, dass die Lösung altersbedingte Krankheiten zu vermeiden darin liegt, die grundlegenden Schäden die unser Alterungsprozess verursacht direkt auf molekularer und zellulärer Ebene zu reparieren.

 
 

 


 

Management

 

Michael Greve

Michael und sein Bruder Matthias zählen wohl zu den erfolgreichsten Gründern der deutsch-sprachigen Internet-Welt. Neben zahlreichen Unternehmen haben sie unter anderem Flug.de gegründet und den Service zu einem der erfolgreichsten deutschen Flug-Buchungs-Diensten entwickelt. (Verkauft an den Otto Konzern). Die beiden starteten Lastminute.de und haben es zum größten last-minute Reiseservice in Deutschland aufgebaut. (Verkauft an Lastminute.com). Das wohl bekannteste Unternehmen der Brüder ist WEB.DE, dass sie nach einem erfolgreichen Börsengang zu einem der größten deutschen Internet Portale und Online Media Firmen entwickelt haben. (Verkauft an United Internet)

 

Matthias Hornberger

Matthias ist CFO von Kizoo. Er ist seit dem Börsengang der AG im Jahre 2000 Teil des Führungsteams. Mit seiner langjährigen Erfahrung im Investmentsektor und der umfassenden Kenntnis darüber, was erfolgreiche Geschäftsmodelle im Internet ausmacht, ist er kompetenter Ansprechpartner für junge Gründer. Nicht zuletzt bringt Matthias umfangreiche Kontakte in die High-Tech-Industrie und eine Vielzahl von lokalen und nationalen Netzwerken mit.

 

Frank Schüler

Frank ist Geschäftsführer von Kizoo. Er ist seit mehr als 15 Jahren in führenden Positionen für die Gesellschaft tätig. Unter anderem hat er als verantwortlicher Manager die Venture-Finanzierungen, den Börsengang, die Gründung des WEB.DE Clubs und der WEB.DE Premium Bezahl- und Telekommunikationsangebote umgesetzt. Zuvor war er Strategy Consultant bei PriceWaterhouseCoopers. Frank ist M.Sc. (New York) und Dipl.-Wirtsch.-Ing. des Karlsruhe Institute of Technology (KIT).